Diese Seite drucken

Lippe - Kanu- und Kajaktouren

ganzjährig befahrbar/"Stromschnellen"

Kanutour Lippe - Lippesee Nebenfluss des Rheins. Kleinfluss mit einigen sportlichen Stromschnellen und ein wenig Wasserwucht, aber ansonsten meist breites Flussbett, zügige Strömung ohne größere Schwierigkeiten. Die Lippe durchfließt ein Landschaftsschutzgebiet. Im lohnenden spritzigen Oberlauf gibt es nur zwei offizielle Ausstiegsmöglichkeiten. Tourenmöglichkeit von Paderborn-Sande bis Boke oder bis Rebbeke. Weitere ruhigere Touren unterhalb Rebbeke möglich. Grillmöglichkeit in Rebbeke oder in Sande in der Gaststätte Meermeier. Anfängerfreundlich.

 

Lippetour I

Lippesee bis Boke oder Rebbeke

Kanutour Lippe - LippeseeWir treffen uns auf dem Dorfplatz in Sande. Hier gibt es gute Parkmöglichkeiten und Toiletten. Nach einer ausführlichen Einweisung paddeln wir zuerst ein kleines Stück über den Lippesee. Hierbei können Sie erste Paddelschläge, das Steuern eines Kanus üben und Bootsgefühl entwickeln. Danach sind auch die kommenden "Stromschnellen" kein echtes Problem mehr und machen eine Menge Spaß. An der kurzen Umtragestelle vom See in die Lippe steht Ihnen der Flussbegleiter natürlich mit Bootswagen helfend zur Seite. Auch für Anfänger geeignet.

 

  • Länge und Dauer:
  • a) bis Boke: ca. 9 km + See (ca. 600m) ca. 3 Std.
  • b) bis Rebbeke: ca. 19 km + See, ca. 5 Std.
  • Vorschlag nach der Tour:
    Grillbuffet an der Gaststätte Meermeier: 9,50 € oder à la carte
  • Preis: a. 25,-- €* b. 28,-- €*
    incl. Flussbegleitung, Materialtransport und Fahrertransfer!!!

Lippetour II

Hörste bis Lippstadt

Schöne, relativ einfache Tour mit zwei ungefährlichen spritzigen Bootsgassen gewürzt. Nach dem Naturerlebnis auf dem Fluss mit durchgehend guter Strömung führt die Tour geradewegs durch Lippstadt, das "westfälische Venedig". Wie wär’s mit einem Stopp am Anleger einer Gaststätte? Gern organisieren wir Tisch und Menue. Ausstieg kurz nach Lippstadt am Freibad. Sehr anfängerfreundlich.

 

  • Länge: ca. 10 km
  • Dauer: ca. 2-3 Std.
  • Preis: 23,-- €/Pers.*
    incl. Flussbegleitung, Materialtransport und Fahrertransfer

 

Lippetour III

Benninghausen bis Kessler Mühle

Die Tour führt durch einen renaturierten Teil der Lippe. Der Fluss ist hier z.T. recht breit und flach. Eine Insel und Kiesbänke mit vielfältiger Pflanzen- und Tierwelt begleiten die Tour. Zwei Bootsgassen sorgen für spritzige Abwechslung. Am Endpunkt der Tour buchen wir gern ein Essen in der "Kessler Mühle" für Sie. Anfängerfreundlich.

 

  • Länge: ca. 12,5 km
  • Dauer: ca. 3,5 Std.
  • Preis: 22,-- €/Pers.*
    incl. Flussbegleitung, Materialtransport und Fahrertransfer


* Alle Preise ab 16 Personen. Alle Kanutouren mit flusskundigem und ausgebildetem Tourenbegleiter. Dreisitzer-Kanus, Schwimmwesten, Paddel, wasserdichte Packsäcke und Tonnen. Anfahrtbeschreibung senden wir bei Bedarf natürlich zu.

 

 

Kanukurse an der Lippe:

Kajakcamp Lippe
Einsteiger-, Anfänger- und Fortgeschrittenenkurs (3 Tage)

Lippe Kajakcamp - Einsteiger-, Anfänger- und FortgeschrittenenkursDieser Fluss bietet deutlich mehr als nur Wanderstrecken!

Die obere Lippe bietet mit ihren kräftigen Schwällen und der künstlich angelegten Wildwasser-Kanuübungsstrecke am Lippesee sehr gute Übungs- und Schulungsmöglichkeiten. Im Laufe des Kurses erlernen Sie grundlegende Kajak-Techniken, die Ihnen das sichere Befahren von heimischen Gewässern ermöglichen sollen und Sie auf Wildwasser-Touren vorbereiten. In Theorie und Praxis vermitteln wir Grundlagen über Gefahren und Sicherheit, Tourenplanung und -durchführung, Fahrtechniken wie Paddelschläge, Kehrwasserfahren und Traversieren. Mit Interessierten und Fortgeschrittenen feilen wir an der vorhandenen Technik und auch an der Eskimorolle.

Der Kurs ist z.B. ideal als Vorbereitung für das WW-Camp an der Soca oder für zukünftige Touren, die Sie allein unternehmen möchten. Durch vorherigen Kontakt mit uns können wir Sie je nach Leistungsstand in einem entsprechenden Kurs unterbringen.


Ablauf

Lippe Kajakcamp - Einsteiger-, Anfänger- und FortgeschrittenenkursWir treffen uns im Laufe des Freitags am Campingplatz in Paderborn-Sande. Nachdem Ihre Zelte bei Kaffee und Kuchen gemeinsam aufgebaut werden und/oder die Wohnwagen stehen, werden die Neoprenauzüge schon mal anprobiert. Sollten die meisten Teilnehmer rechtzeitig erscheinen können, sind erste Übungen auf dem See geplant. Beim gemeinsamen Essen und am Lagerfeuer klären wir Fragen und den Ablauf des Wochenendes. Am Samstag Morgen geht es auf die Lippe. Unter lockerer aber qualifizierter Leitung wollen wir Ihnen die Geheimnisse des Kajakfahrens näher bringen. Jeder Teilnehmer und jeder Leistungsstand findet Berücksichtigung. An den "Stromschnellen" üben wir Schritt für Schritt die entsprechenden Techniken. Dank Neos, Helmen und erfahrener Begleiter ist auch das "Schwimmen" nicht weiter dramatisch, und am Nachmittag gibt’s neben heißem Tee und Kaffee auch Duschen. Am Abend servieren wir neben theoretischem Wissen und Background auch Leckeres vom Grill und (Fluss-)Seemannsgarn am Lagerfeuer. Nach reichhaltigem Frühstück verfeinern wir am Sonntag die Grundtechniken auf der Lippe, und die Slalomstrecke kann bezwungen werden. Kursende gegen Spätnachmittag.

Die Kursleiter sind erfahrene WW-Kajakfahrer, ausgebildete DKV-Kanuguides mit Rettungsschwimmerzeugnis und Erste-Hilfe-Schein, regelmäßig geschult in Rettungs- und Bergetechniken sowie fluss- und ortskundig.


Lippe Kajakcamp - Einsteiger-, Anfänger- und FortgeschrittenenkursLeistungen:

  • Kajakkurs von Freitag Nachmittag bis Sonntag Abend unter qualifizierter Leitung
  • Kajak, Paddel, Spritzdecke
  • Neopren-Anzug, -Socken, -Schuhe
  • Schwimmweste, Helm
  • komplett eingerichtetes Küchen-, Schulungs- und Aufenthaltszelt
  • Campingplatzgebühren (2 Nächte)
  • Teilverpflegung (Frühstück und Abendessen werden gemeinsam zubereitet). Eigene Getränke, Brote, Obst können für den Tag mitgebracht werden)


Eigenleistungen:

  • eigene Anreise
  • Zelt oder Wohnmobil, Schlafsack und Isomatte (Zelte können auch gestellt werden)
  • wettergerechte Kleidung


Preis: 165,-- €/Pers. bei Teilnehmerzahl von mind 8 Pers.

 

Tageskurs Lippe (Kajak)

Lippe Tageskurse (Kajak)Treffpunkt ist der Parkplatz am Dorfplatz in Paderborn-Sande, von wo es nach Anprobe der Neoprenanzüge und Zuteilung der Boote gleich auf den Lippesee geht. Hier werden erste Übungen zur Wassergewöhnung mit dem Boot gemacht. Auch erste - gewollte - Kenterungen stehen auf dem Programm. Im Laufe des Tages lernen wir wichtige Techniken wie Stützen, Kanten und Kehrwasserfahren kennen, die im weiteren Verlauf der Lippe unterhalb des Lippesees an einigen leichten Stromschnellen ausprobiert werden.

Die Kursleiter sind erfahrene WW-Kajakfahrer und Kursleiter, ausgebildete DKV-Kanuguides mit Rettungsschwimmerzeugnis und Erste-Hilfe-Schein, regelmäßig geschult in Rettungs- und Bergetechniken sowie fluss- und ortskundig.

Leistungen:

  • Kajak-Tageskurs unter qualifizierter Leitung
  • Kajak, Paddel, Spritzdecke
  • Neopren-Anzug, Lycrahemd, NeoSocken, -Schuhe
  • Schwimmweste, Helm


Preis: 75,-- €/Pers. bei Teilnehmerzahl von mind 6 Pers.

zurückblättern: Ems  |  weiterblättern: Werre